Die verträumte Weide

Salix caprea, Kätzchenweide

Geburtstage: 1. bis 10. März, 3. bis 12. September
Weiden haben eine unglaublich starke Lebenskraft. Aus geköpften Baumstrünken schießen wieder Triebe empor.
Im Zeichen der Weide Geborene besitzen großes Einfühlungsvermögen und sie erfassen rasch die Lebenslage. Alle Weidenarten haben die gleichen Heilwirkungen, für die sie seit dem Altertum bekannt sind. Die moderne Heilkunde schätzt die schmerzstillende und beruhigende Wirkung der Weidenrinde hoch ein.


Illustration: ©Prof. Emil Jaksch

Bei Eisenmangel

Das vermehrt den Eisengehalt sehr stark. mehr lesen

Hagebutten-Marmelade

Zur geistigen Anregung, zur Beruhigung, gegen Allergie-Anfälligkeit. mehr lesen

Der Kräuterpfarrer und seine Künstler

An der Seite des Kräuterpfarrers stehen einige Künstler, die mit ihrem Schaffen seine Bücher und Zeitschriften verschönern .... mehr lesen

Apfel-Karotten-Aufstrich

Frischer Aufstrich für heiße Tage mehr lesen