Kräuterpfarrer

Benedikt O.Praem.

„Die Heilpflanzen sind da, um den Menschen in körperlichen und seelischen Gebrechen zu helfen." mehr lesen
Gesund essen

Unser Menüplan

In unserem Kräuterpfarrer-Zentrum servieren wir Ihnen jeweils DIENSTAG bis FREITAG von 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr ein dreigängiges vegetarisches Vollwertmenü. Unsere  Köchin Doris Muthsam (mit bewährter Pohnitzer-Praxis) kocht für Sie mit viel Liebe ein schmackhaftes MITTAGSMENÜ! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
mehr lesen
Veranstaltungen

Heilkräuterverein-Präsentation

Ein schönes Fest unter dem Motto "Neues zum Start in den Frühling." mehr lesen
Geistige Nahrung

Atem – Gebet

Überall am Wegrand: Kann der aufmerksame Spaziergänger nun die Königskerze entdecken. Auf kargem Boden gedeiht sie an sonnigen Standorten.
mehr lesen
Aktionen

Wildfrüchte für die Gesundheit

Gerade jetzt im Herbst bietet uns die Natur eine Vielzahl an Wildfrüchten, die wir zur Förderung unseres Wohlbefindens und zur Stärkung der Abwehrkräfte nützen sollten.
mehr lesen
Veranstaltungsberichte

Ein dreifacher Grund zum Feiern

Am Samstag, 23. Juni wurde das große Jubiläums-Kräuterfest in Karlstein veranstaltet. mehr lesen
Bücher

„Weil ich die Menschen liebe"

Die neue Weidinger-Biografie von Karl Wanko
mehr lesen
:
Hing'schaut und g'sund g'lebt

Beruhigend und schmerzlindernd

Der Lauf der Sonne fasziniert die Erdenbewohner seit eh und je. Schließlich sind wir zusammen mit allen anderen Lebewesen auf den steten Wechsel von Tag und Nacht programmiert. Das Johanniskraut verdankt ebenfalls seine bereits ausgebildete Blumenpracht dem gleißenden Himmelsstern unseres Planetensystems. Gerade rund um den Geburtstag Johannes des Täufers steht das Heilkraut griffbereit an den Feldrainen und Wegrändern da.
mehr lesen
Ratschläge

Heilpflanze des Jahres 2018

Die Natur ist eine gleichsam unerschöpfliche Kammer an guten Gaben. Wir dürfen ruhig fragen, wer denn für diesen Reichtum gesorgt hat. Die Spur führt uns letztendlich zum Schöpfer des ganzen Universums, der den Menschen in seiner Vorsehung ganz besonders bedacht hat. Und wir dürfen diese Tatsache im Laufe unseres Lebens immer mehr entdecken und schließlich auch schätzen lernen. Gewiss hält uns die Getriebigkeit des Alltags oft davon ab, uns näher mit Kräutern und ihrer Wirkung auseinanderzusetzen. Deswegen ist es meiner Meinung nach notwendig, positive Akzente zu setzen, die unsere Aufmerksamkeit auf die einzelnen Pflanzen zusteuern lässt.
mehr lesen
Hing'schaut und g'sund g'lebt

Gegen schlechte Stimmung

Eine gute Laune kann man sich nicht um viel Geld kaufen. Immerhin sind wir alle von Stimmungsschwankungen betroffen, die uns je nach dem Befinden die Begegnungen mit den Mitmenschen leicht oder schwer fallen lassen. Ja, oft ist es dann nicht einfach, wenn man ohnehin mit dem sogenannten linken Fuß aufgestanden ist und gleichzeitig eine dicke Nebeldecke die guten Aussichten des Tages zusätzlich minimiert.
mehr lesen
Rezepte

Der Kräutertopfen-Streichkäse

Ein wertvolles Früh­stücks­­brot und eine wohl­schmeckende Zwischen­mahl­zeit.
mehr lesen
Hing'schaut und g'sund g'lebt

Tiefes Blau am Wegrand

Die Natur bietet uns Farben, die der Mensch oft in seiner technischen Fertigkeit nicht zuwege bringt. Dazu reicht schon ein kurzer Spaziergang durch Gottes prächtige Schöpfung. Die Blumen, die sich in einer Wiese oder auf einer Böschung in all ihrer Pracht zeigen, sind für mich vergleichbar mit einer Malerpalette, die uns zur Verfügung steht.
mehr lesen