Wenn uns Rheumaschmerzen plagen

Rheumatismus bedeutet eigentlich Fluss und kommt von der Vorstellung des Herumfließens der Krankheitsstoffe im Körper. Es handelt sich dabei um schmerzhafte, entzündliche und durch Stoffwechselgifte bedingte Erkrankungen der Muskeln, Gelenke und serösen Häute. Erkältungsschäden sind oft auslösende, infektiöse und toxische Vorgänge im Körper die eigentlichen Ursachen der Schädigungen.
Die Leiden von Rheuma
Herumziehende, reißende Schmerzen in Gelenken, Sehnen und Muskeln sind die gemeinsamen Kennzeichen von Rheumatismus. Daneben können auch noch Nerven, Bindegewebe, Herz, Hauptschlagader, kleinere Arterien, Gehirn, Augen, Ohr, Brustfell und Haut betroffen sein.

Entstehungsbedingungen und Ursachen
Infektion, Allergie, Stoffwechsel, Ernährung, Hormone, Erkältung, Abnutzung, vegetatives Nervensystem und seelische Einflüsse können Auslöser sein.
Das rheumatische Geschehen spielt sich in erster Linie an den Haargefäßen, den so genannten Kapillaren, ab. Sie werden abnorm durchlässig, so dass es zum Übertritt von eiweißreicher Flüssigkeit und Mineralsalzen aus den Blutgefäßen in das Zwischengewebe kommt.

Einreibungen mit Erdäpfelbrei haben sich bewährt
3 große Stärkekartoffeln mitsamt der Schale kochen, abseihen und zerdrücken. 2 Esslöffel voll Weizenkleie und wenn notwendig ganz wenig Wasser dazumischen und mit dem warmen Brei die betroffenen, schmerzenden Stellen gut einreiben. Wenn es kalt wird, weggeben und neuerlich mit einer warmen Mischung nachreiben. Dies sollte man täglich 20 Minuten lang anwenden, am besten abends vor dem Schlafengehen. Mit einem feuchtwarmen Lappen abwischen und abtrocknen.

Untertags öfters mit einem dieser Hausmittel einreiben
Man kann Johanniskraut-Ölauszug mit gutem Erfolg verwenden. Dies lindert bald spürbar die Rheumaschmerzen. – Auch Rosskastanien-Hautwasser und Rosskastanien-Ölauszug haben sich in abwechselnder Behandlung gut bewährt. Die schmerzenden Stellen werden zuerst mit dem Hautwasser eingerieben, einziehen gelassen, dann mit dem Öl nachmassiert.

Kräutermischung „Klaglose Bewegung“
Dieser Tee setzt sich zusammen aus Birkenblättern, Kleinblütigem Weidenröschen, Brennnesseln, Goldrute und Ringelblumen-Blüten. – 2 gestrichene Teelöffel der Mischung mit 1/4 l kochendem Wasser übergießen, 15 Minuten zugedeckt ziehen lassen, abseihen. Davon 3 Wochen lang 3-mal täglich 1/4 l trinken, 1 Woche aussetzen und wieder 3 Wochen durchführen. Diese 6-Wochen-Tee-Trinkkur kann 4-mal im Jahr gemacht werden.

Ein Heilbad für Rheumakranke
Rosskastanien mitsamt der braunen Schale vierteln und durch die Fleischmaschine drehen. 125 g davon in 1 l kaltem Wasser 8 Stunden ansetzen, dann gut erwärmen, aber nicht kochen. Zuletzt ins Badewasser seihen und mit einem Holzlöffel schaumig rühren. In dem angenehm warmen Wasser soll man 10 Minuten lang baden und dabei die schmerzenden Glieder abreiben. Zuletzt abtrocknen, mit Rosskastanienöl behandeln, einziehen lassen und zu Bett gehen. Morgens mit Rosskastanien-Hautwasser nachreiben.

Noch ein Hinweis
Folgende Hausmittel nach der bewährten Rezeptur des Kräuterpfarrers erhalten Sie in unserem Naturladen in Karlstein: den Johanniskraut-Ölauszug, Rosskastanien-Hautwasser und -Ölauszug sowie den Kräutertee „Klaglose Bewegung“ (siehe auch in unserem Web-Shop; Versand ist möglich). Unser Beratungsdienst gibt Ihnen unter der Tel.-Nr. 02844/7070-11 oder 31 gerne nähere Auskünfte.

Marzipan-Bratäpfel

Herrlich in der Vorweihnachtszeit. mehr lesen

Hagebutten-Marmelade

Zur geistigen Anregung, zur Beruhigung, gegen Allergie-Anfälligkeit. mehr lesen

Der Kräuterpfarrer und seine Künstler

An der Seite des Kräuterpfarrers stehen einige Künstler, die mit ihrem Schaffen seine Bücher und Zeitschriften verschönern .... mehr lesen

Wüste – Erfahrung

Die heilige Theresa von Ávila: Ist eine sympathische Frau. Von ihr kennen wir den berühmten Ausspruch: „Wenn Rebhuhn, dann Rebhuhn, wenn Fasten, dann Fasten." Die Rebhühner, die nun nach der Schneeschmelze an den Feldrainen den Frühling begrüßen, haben eindeutig Schonzeit. Jetzt geht es um das Fasten. mehr lesen