Topinambur in der Küche vielfältig einsetzbar

Topinambur wird wie Erdäpfel zubereitet

Ein richtiges Delikatessgemüse!
Topinambur-Knollen werden wie Erdäpfel zubereitet:
Die Knollen unter fließendem Kaltwasser mit einer Gemüsebürste gut reinigen. Aber nicht schälen, sondern mitsamt ihrer papierdünnen Schale dünsten. Um das Verfärben des cremig-weißen Fruchtfleisches zu verhindern, gibt man dem Kochwasser etwas Zitronensaft oder Essigbei. Mit etwas gesalzener Butter servieren. Man kann sie je nach Geschmack auch mit verschiedenen Saucen reichen.

Foto: © Printemps/Fotolia